Banner

Aktuelle Berichte

Neun Kinder kämpfen um den Jugendblitzpokal
3. December 2022
von Armin Winkler

Nach zwei Jahren Pause auf Grund der Corona-Pandemie konnte dieses Jahr wieder das Jugendblitzpokalturnier ausgespielt werden. Neun Kinder kämpften dabei um die Sachpreise und den Pokal. Ungeschlagen bei sieben Siegen und einem Unentschieden gewann Fabian Simon zum ersten Mal den Titel. Er siegte vor den punktgleichen Ivan Aleksandrov und Tomislav Vidovic.

Im vierten Spiel der Landesliga mussten die Schachfreunde 59 gegen Schlusslicht Besigheim antreten und hatten erhebliche Mühe. Am Ende reichte es noch zu einem knappen 4,5:3,5 Sieg und somit verteidigte Kornwestheim den zweiten Tabellenplatz. Nicht viel holten die beiden Mannschaften in der Bezirksliga: Kornwestheim II musste sich gegen Tamm mit 1,5:6,5 geschlagen geben und auch Kornwestheim III verlor bei Marbach mit 1:7. In der A-Klasse hingegen gewann Kornwestheim IV auch das dritte Spiel, dieses Mal mit 3,5:2,5 gegen Gemmrigheim und liegt auf Rang zwei und somit auf einem Aufstiegsplatz.

Schachfreunde 59 waren mit 12 Jugendlichen in Heilbronn
24. November 2022
von Armin Winkler

Beinahe 200 Kinder und Jugendliche kämpften beim traditionellen Nikolaus-Open in Heilbronn in sechs verschiedenen Gruppen um den Sieg in den einzelnen Altersklassen sowie um weitere Preise und Medaillen. In der U12 dominierte Kornwestheim und konnte mit Yunqi Li und Nick Retzlaff die ersten beiden Plätze holen. Einen zweiten Platz holte sich Michael Gora in der U8 in der Sonderwertung für Spieler ohne Wertungszahl und auch beim Teamcup, wo die besten vier Spieler gewertet werden, ging die Silbermedaille an die Schachfreunde 59.