Schachfreunde 59 Kornwestheim e.V.
Bericht 29.10.2018

Schachjugend landet bei den Kreismeisterschaften auf den Treppchen

Daniel Bodriyenko ist Kreismeister in der Altersklasse U 8

Erfolgreich waren die Spieler der Schachfreude 59 bei den Kreisjugendmeisterschaften in Tamm: alle Partien gewinnen konnte dabei der erst siebenjährige Daniel Bodriyenko, der das Turnier in der U10 somit klar für sich entscheiden konnte und sich den Titel in der U10 und U8 sichern konnte. Zweiter in der gleichen Altersklasse wurde Arian Hasanovic. Die Silbermedaille holte sich auch Markiyan Bodriyenko in der U12. Diese Spieler haben sich zudem für die Bezirksjugendmeisterschaften qualifiziert.

Die insgesamt neun Teilnehmer der Altersklassen U8 und U10 spielten in einer Gruppe gegeneinander. Obwohl die drei Kornwestheimer alle in der U8 spielberechtigt waren, störte es sie nicht, auch gegen die älteren Teilnehmer anzutreten. Vor allem Daniel Bodriyenko zeigte hier keinerlei Respekt und gewann Partie um Partie. Am Ende bezwang er alle seine Kontrahenten und konnte sich somit den Sieg in dieser Gruppe und den Pokal für die Altersklasse U10 sichern. Auf den Plätzen zwei und drei folgten dann zwei Spieler der Altersklasse U10. Der sechsjährige Arian Hasanovic konnte mit 6:3 Zählern ebenfalls ein sehr gutes Ergebnis erzielen. Er sicherte sich dadurch den zweiten Rang in dieser Altersklasse. Da sein Vereinskamerad den Pokal für den Gesamtsieg und somit für die Altersklasse U10 erhielt, konnte sich Arian Hasanovic über den Pokal für den besten U8-Jugendlichen freuen. Den vierten Platz in der U8 holte Boris Dimov, der hier sein erstes Schachturnier bestritt.

Ebenfalls neun Teilnehmer waren es in der Altersklasse U12. Nach zwei Siegen musste Markiyan Bodriyenko die einzige Niederlage gegen den späteren Turniersieger einstecken. In den restlichen Runde konnte er seine Partien überzeugend gewinnen und lag am Ende mit 8:1 Zählern punktgleich hinter dem Sieger auf dem zweiten Rang. Nach einer Auftaktniederlage fand auch Dominik Wolpert besser ins Spiel. Er konnte danach drei Begegnungen in Folge gewinnen. Am Ende belegte er mit 5:4 Zählern den sechsten Platz in der U12.

Bei den Kreisjugendmeisterschaften in der Altersklasse U8 erfolgreich: Boris Dimov (links), Daniel Bodriyenko (Sieger, mitte) und Arian Hasanovic
Bild: Bei den Kreisjugendmeisterschaften in der Altersklasse U8 erfolgreich: Boris Dimov (links), Daniel Bodriyenko (Sieger, mitte) und Arian Hasanovic
Stand: 27.04.2007